30 Millionen für die Zukunft

25. Oktober 2018

Das Online-Magazin LEADER digital berichtet über InnoQube Swiss.

Den Machern des neuen Innovationszentrums InnoQube Swiss in Chur ist es gelungen, namhafte Partner für ihr privates Vorhaben zu gewinnen. So sind international agierende Firmen wie Würth ITensis, MICA Ventures, Ecosystem Ventures und das Red Bulletin Innovator Magazin beim zukunftsträchtigen Projekt mit dabei. Für die Start-up-Förderungen steht die Partnerschaft mit Equity Pitcher und der Swiss Startup Factory im Zentrum.

Zum Bericht

zurück