InnoQube Swiss® Das Innovationszentrum im Alpenraum.

In Chur entsteht der Hotspot für Innovation. Auf einer Fläche von 11'200 Quadratmetern entstehen über 300 Arbeitsplätze für innovative Unternehmen, Start-ups und Spin-offs.

Ab dem Jahr 2024 wird im neuen InnoQube Swiss® geforscht, gelebt und gearbeitet. Ein Ort, wo sich Wissenschaft und Praxis vereinen. Der InnoQube Swiss® bildet eine Reflexion für neue Arbeitsformen. Ob als permanent Office oder im temporären System für Office-Boxen, Meetings, Online-Konferenzen und Kongresse mit Digital Voll-Service oder Diensten wie Food & Beverage sowie Kinderbetreuung – die «Quber» profitieren von einem einzigartigen Lebensgefühl in Kombination von Netzwerk, Service und Vertrauen, das erfolgreiches Arbeiten befähigt.

Bild über ganze Inhalts-Breite
News Element

News

23. November 2021 InnoQube Swiss®: Realisierungsphase beginnt

Am 5. November 2021 war es soweit: Der Spatenstich des InnoQube Swiss®, ist erfolgt. In Anwesenheit von Stadtpräsident Urs Marti …

Mehr lesen
5. November 2021 InnoQube Swiss® – Spatenstich erfolgt

Balzers/Chur, 05. November 2021 Die Realisierung des InnoQube Swiss®, des neusten Innovationszentrums im Alpenraum, schreitet mit grossen Schritten voran. Mit …

Mehr lesen
21. Januar 2021 InnoQube Swiss® beauftragt 08EINS mit dem Mandat der Geschäftsstelle

Im InnoQube Swiss® finden zukunftsorientierte Unternehmen und Start-ups im Hotspot für Innovation ein Zuhause. 08EINS wird nun Teil dieses einzigartigen …

Mehr lesen
8. Juni 2020 Das Bündner Tagblatt im Gespräch mit den beiden InnoQube Swiss®-Promotoren.

Im Interview mit dem BT erklären die beiden Promotoren Franco Quinter und Andreas Zindel, welche Bedeutung InnoQube Swiss für den …

Mehr lesen
3. Januar 2020 Das Bauvorhaben ist profiliert

Die nächsten Schritte sind ausgesteckt! Kurz vor Weihnachten wurde die Profilierung für’s InnoQube Swiss® Bauvorhaben montiert. Alle relevanten Eckpunkte und …

Mehr lesen
21. Juni 2019 Gemeinderat sagt Ja zu InnoQube Swiss®

Der Churer Gemeinderat hat an der Sitzung vom 20. Juni 2019 der Landabgabe im Baurecht an die InnoQube Immobilien AG …

Mehr lesen